Das Ende der Schulferien bedeutet auch für die Turnabteilung den Neustart

Linnich. Nach dem coronabedingten Aus im Frühjahr für den gesamten Sportbetrieb, konnten zwischenzeitlich einige Gruppen ihren Trainingsbetrieb wieder aufnehmen. Dies waren vor allem die Sportarten, die im Freien bzw. kontaktfrei trainieren konnten.

Nunmehr können auch nicht-kontaktfreie Sportarten wieder betrieben werden und nach den Sommerferien stehen auch nahezu alle Sporthallen wieder zur Verfügung. Selbstverständlich sind dabei die Regeln der jeweils geltenden Coronaschutzverordnung sowie die diesbezüglichen Hygienebestimmungen der Stadt Linnich zu beachten.

Weitere Informationen zu diesen Regeln gibt es hier.

Die Turnabteilung startet nun ab kommenden Mittwoch (12. August 2020) mit allen Gruppen den Wiedereinstieg in den Sportbetrieb.
Um die Hygienevorgaben der Stadt Linnich bzgl. der Coronaschutzverordnung einhalten zu können, müssen allerdings die Trainingszeiten angepasst werden. Die derzeit gültigen Trainingszeiten sind im Trainingsplan der Turnabteilung zu finden.
Auch ein Probetraining von Interessenten ist in den einzelnen Gruppen möglich. Dazu ist aber dringend eine vorherige Terminabsprache mit der zuständigen Gruppenleitung erforderlich (siehe Trainingsplan). Ohne Terminabsprache ist ein Probetraining nicht möglich!

Bereits seit einiger Zeit befinden sich Leichtathletik und Jiu-Jitsu (nur Donnerstagsgruppen) im Trainingsbetrieb, sowie inzwischen auch die Handballer.