7 Linnicher Turnerinnen für Verbandsgruppenausscheidung qualifiziert

Linnich. Das Jahr begann gut für die Turnerinnen des Pol.-TuS Linnich. Bei den Verbandsmeisterschaften des Turnverbandes Düren am 17. März gab es für die elf Starterinnen durchweg erfreuliche Ergebnisse.

Ausrichter dieses Wettkampfes war der Dürener TV; insgesamt kamen 48 Mädchen und 11 Jungen in die Birkesdorfer Sporthalle. Das größte Kontingent stellte dabei der Birkesdorfer TV mit 20 Turnerinnen, vom Pol.-TuS Linnich nahmen 11 Turnerinnen teil.Verbandsmeisterschaften 2018Verbandsmeisterschaften 2018 Von den ursprünglich 12 gemeldeten Turnerinnen musste die Jüngste kurzfristig wegen Erkrankung absagen.

Insgesamt 7 Top-10 Platzierungen

Die Verbandsmeisterschaften sind der Qualifikationswettkampf

Neues Wettkampfformat für die jüngsten Turnerinnen ausgerichtet

Linnich. Der Turnverband Düren wollte für seine jüngsten Turnerinnen etwas Besonderes veranstalten und rief daher einen neuen Wettkampf ins Leben: den Bärchen-Wettkampf. Er ist ausschließlich den ganz Kleinen vorbehalten, die in einem kleineren Rahmen als bei den etablierten Wettkämpfen ihr Können zeigen sollen.Bärchenwettkampf 2018Bärchenwettkampf 2018
Ausrichter des ersten Bärchen-Wettkampfes war am letzten Januarsamstag der Birkesdorfer TV, der in seiner Halle insgesamt 39 Teilnehmerinnen der Jahrgänge 2010 bis 2013