Handballer des Pol.-TuS Linnich noch mit Luft nach oben

Linnich. Der Rückrundenstart der Handballmannschaft des Pol.-TuS Linnich verlief nicht wie erhofft.

Zunächst musste man am 06. Januar auswärts gegen BTB Aachen 4 antreten. Da die Mannschaft frisch aus der Weihnachtspause kam und dementsprechend wenig trainiert hatte, war Linnich konditionell und durch einen dünn besetzen Kader gegenüber den vollbesetzten Burtscheidern im Nachteil.

Handballer des Pol.-TuS Linnich versemmeln Saisonauftakt gründlich

Linnich. Hoffnungsvoll gingen die Handballer des Pol.-TuS Linnich in ihr Auftaktspiel zur neuen Saison 2017-2018. In heimischer Halle am Bendenweg war der VfL Bardenberg III erster Gegner dieser Spielzeit.

Doch es wurde ein rabenschwarzer Tag für die Mannschaft von Trainer Patrick Lange. Schon in der ersten Halbzeit geriet Linnich immer wieder in Rückstand. Geschuldet war dies vor allem dem Umstand, dass die Linnicher zu langsam waren im Umschalten von Angriff auf Abwehr. Ein ums andere Mal wurden sie bei Ballverlust bei eigenem Angriff durch lange Bälle des Gegners überrumpelt.

Herrenmannschaft des Pol.-TuS Linnich erobert Tabellenspitze

Linnich. Der Herrenmannschaft der Handballabteilung des Pol.-TuS Linnich ist im letzten Meisterschaftsspiel eine Sensation gelungen. Mit einem 33:29 Erfolg gegen VfR Übach-Palenberg II eroberte die Mannschaft unter ihrem Trainer Patrick Lange die Tabellenspitze in der 2. Kreisklasse des Handballkreises Aachen-Düren.

Handballer des Pol.-TuS Linnich gewinnen erstes Meisterschaftsspiel

Linnich. Im letzten Jahr wurden noch beide Meisterschaftsspiele gegen den späteren Vizemeister Gürzenicher TV verloren. Dies sollte sich in dieser Saison gründlich ändern, so jedenfalls die Vorstellung der Handballmannschaft des Pol.-TuS Linnich.

In heimischer Halle hatte man sich denn auch einiges vorgenommen. Doch zunächst