Schwimmabteilung des Pol.-TuS Linnich sucht dringend neue Helfer

Linnich. Seit vielen Jahren bietet der Pol.-TuS Linnich in seiner Schwimmabteilung Kindern ab dem fünften Lebensjahr die Möglichkeit, unter fachkundiger Anleitung das Schwimmen zu erlernen. Aber nicht nur das: Nachdem die Kinder das Schwimmen erlernt haben können sie ihre Fähigkeiten weiter verbessern. Kristina Andres, Leiterin der Schwimmabteilung, führt zusammen mit ihrer sehr engagierten Helfertruppe die Kinder weiter zum Erwerb des Seepferdchens. Wer dann Lust auf mehr hat, kann auch noch das Schwimmabzeichen in Bronze, Silber oder gar Gold anstreben.


Dieses Angebot ist sehr beliebt bei den Kindern und ihren Eltern.

Dringend weitere Helfer gesucht

Leider sind nun zwei Helfer aus gesundheitlichen Gründen auf längere Zeit ausgefallen. Um aber dennoch auch zukünftig den hohen Standard bei der Betreuung gewährleisten zu können, werden daher dringend engagierte Helfer gesucht, die entweder mit ins Wasser gehen oder auch nur vom Beckenrand aus helfen möchten. Voraussetzung ist jedoch, dass man schwimmen kann. Eine Übungsleiterausbildung ist jedoch nicht zwingend erforderlich.

Die Trainingszeiten sind immer montags von 16 Uhr bis 17:15 Uhr, reine Schwimmzeit von 16:15 Uhr bis 17:15 Uhr.

Weitere Informationen sowie Anmeldungen zum Schwimmunterricht über Kristina Andres.