Drucken
Zugriffe: 6511

Jiu-Jitsu Trainer gesucht

Linnich. Wir sind die Jiu-Jitsu Abteilung des Pol.-TuS Linnich und suchen ab sofort einen neuen Trainer für die Erwachsenengruppe.

Das Training findet jeden Donnerstag um 19:45 Uhr bis 21:30 Uhr statt. Trainiert wird in der Bürgerhalle in Gevenich. Aktuell sind wir 7-8 Schüler vom Weißgurt bis Blaugurt.

Wir gehören keinem Verband an.

Da unser Trainer uns ab Ende Oktober verlässt, suchen wir einen engagierten Sensei, der zusammen mit uns die Jiu-Jitsu Abteilung des Pol.-TuS Linnich neu aufleben lässt.

Insgesamt sechs Gruppen (1 Kampfsportkindergarten, 3 Kinder-, 1 Jugend- und 1 Erwachsenengruppe) trainieren jeden Donnerstag und Freitag die Kunst der Selbstverteidigung. Die jüngsten Jiu-Jitsu Schüler erlernen schon ab 4 Jahren spielerisch die „sanfte Kunst“.

Die Kinder und Jugendgruppen werden von engagierten Mitgliedern der Erwachsenengruppe trainiert. Somit ist es für uns umso wichtiger, dass auch die Erwachsenengruppe ein adäquates Training absolviert, um das Niveau in den Kinder- und Jugendgruppen zu erhalten.

Wenn Du Träger des 1. Dan im Jiu-Jitsu / Ju-Jutsu bist (oder ein guter Braungurt), die Fähigkeit hast Deine Schüler zu motivieren und die richtige Einstellung und Werte des Jiu-Jitsu vertrittst, würden wir uns freuen, wenn Du Dich als Trainer bei uns bewirbst. Eine LSB-Übungsleiterlizenz ist nicht zwingend erforderlich.

Weitere Informationen wie zum Beispiel die Höhe der Vergütung, werden in einem persönlichen Gespräch mit Frank Berger besprochen.